Zum Inhalt springen

dggö

Jobs

Praktikanten im Bereich Health Economics & Outcomes Research (HEOR) 20.10.2017

Für unseren Bereich Health Economics & Outcomes Research am Standort München suchen wir ab sofort Praktikanten für 6 Monate.

Im Rahmen eines Praktikums unterstützen Sie das Team unter anderem bei folgenden Projektaufgaben:

• Mitarbeit bei der Unterstützung von Pharmaherstellern im Prozess der Arzneimittelbewertung in Deutschland gemäß § 35 a SGB V (AMNOG)
• Unterstützung bei der Durchführung systematischer Literatur- und Studienregisterrecherchen zu unterschiedlichen Fragestellungen im Bereich Gesundheit, Medizin und Pharmazie
• Mithilfe bei der Extraktion und Interpretation der Ergebnisse aus Studien (z.B. Publikationen, pharmazeutische Studienberichte)
• Unterstützung bei der täglichen Projektarbeit

Weitere Informationen können Sie der PDF entnehmen.

Stellenausschreibung

Datenanalyst/in Betriebliches Gesundheitsmanagement 18.10.2017

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie:
• Sie erstellen Ergebnisberichte auf Basis ausgewerteter Mitarbeiterbefragungen (qualitative und quantitative Daten).
• Sie werten Mitarbeiterbefragungen statistisch aus (qualitative und quantitative Daten) und bereiten die Daten auf.
• Sie entwickeln Instrumente zur Datenerhebung im Rahmen von Mitarbeiterbefragungen und die Programmierung für Auswertungsroutinen für Mitarbeiterbefragungen weiter.
• Außerdem koordinieren, organisieren und steuern Sie die Datenauswertung von Gesundheitsberichten, Mitarbeiterbefragungen und Auswertungsberichten.
• Sie unterstützen den Bereich der Versorgungsforschung im Rahmen von Forschungsprojekten bei der Analyse und Datenziehungen mit SPSS.

Anforderungen, Vorteile und Ansprechpartner finden Sie in der PDF-Datei.

Stellenausschreibung

Studentische Hilfskraft im Bereich Versorgungsforschung / Gesundheitsmanagement 17.10.2017

Wir suchen zur Unterstützung für unser Team in Berlin ab Dezember eine/n

Studentische Hilfskraft im Bereich Versorgungsforschung / Gesundheitsmanagement

Mit eigenen Beiträgen unterstützen Sie unsere Arbeit in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg. Auch in Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten und Kompetenzen sind folgende Aufgabenbereiche denkbar:

• Selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen
• Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte
• Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung empirischer Erhebungen: Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Sammlung und Auswertung von Daten
• Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen und Schulungsmaterialien
• Unterstützung in allgemeinen organisatorischen Aufgaben

Weitere Informationen können Sie der PDF entnehmen.

Stellenausschreibung

Wissenschaftl. Mitarbeiter/in (Teilzeit 80%); Institut für Allgemeinmedizin in Frankfurt 13.10.2017

Im Institut für Allgemeinmedizin (Direktor: Prof. Dr. F.M. Gerlach, MPH) am Fachbereich Medizin der Goethe-Universität ist im Arbeitsbereich Chronische Krankheit und Versorgungsforschung ab dem 01.01.2018 oder später die Stelle einer / eines Wissenschaftliche/n Mitarbeiters/in
(EG 13 TV-GU Teilzeit 80%) für 24 Monate zu besetzen.
Die Stellenausschreibung erfolgt im Rahmen einer geplanten Versorgungsstudie zu chronischen Krankheiten in Deutschland, welche von der Robert Bosch Stiftung gefördert wird. Ziel der Studie ist es, einen wissenschaftlich hochwertigen Gesundheitsbericht zu chronischen Krankheiten in Deutschland für eine breite Leserschaft zu erstellen. Ein Schwerpunkt des Berichts wird u.a. eine Analyse der aktuellen Versorgung sowie der subjektiven Sichtweise von Patienten mit Herzinsuffizienz sein.

Stellenausschreibung

Praktikum im Versorgungsmanagement der TK 12.10.2017

Im Versorgungsmanagement der TK werden neue Versorgungsangebote bewertet, entwickelt, erprobt, evaluiert und adjustiert. Im Rahmen eines Praktikums bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, unsere innovativen Versorgungsverträge kennen zu lernen, bei der Konzeption neuer Versorgungsansätze mitzuwirken und die Entwicklung innovativer Vertragsinstrumente (bspw. neuer
Vergütungsmodelle) zu unterstützen.
Wir bieten einen Praktikumsplatz zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von drei Monaten in unserer Unternehmenszentrale in Hamburg.

Stellenausschreibung

Regionalleiter (m/w) für den ärztlichen Bereitschafts- und Notarztdienst 09.10.2017

Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB):
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 26.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.
Das Kompetenzzentrum Notdienste sucht für Nordbayern am Standort Bayreuth, Nürnberg oder Würzburg einen
Regionalleiter (m/w) für den ärztlichen Bereitschafts- und Notarztdienst.

Stellenausschreibung

(promovierter) Gesundheitsökonom für Market Access und Nutzenbewertung von Arzneimitteln (m/w) 04.10.2017

Die Firma Ecker + Ecker in Hamburg ist als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Wir suchen einen (promovierten) Gesundheitsökonomen für Kundenprojekte im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln. Eine Promotion ist von Vorteil, aber keine Bedingung. Wir bieten die Mitarbeit in einer motivierten, aufgeschlossenen Mannschaft mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Kennziffer DM.182.17) 29.09.2017

An der Charité ist im Bereich Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie ab sofort folgende Position zu besetzen:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (75-100%)
Kennziffer DM.182.17
Im Projektbereich Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystemforschung werden Studien zu klinisch- und bevölkerungsrelevanten Fragestellungen aus verschiedenen medizinischen Fachgebieten durchgeführt. Ziel unserer Forschung ist es, einen wissenschaftlichen Beitrag zur Verbesserung der Bevölkerungsgesundheit zu leisten. Für diesen Projektbereich suchen wir ab sofort eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter und bieten die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion, Habilitation).

Stellenausschreibung

Referent/in 27.09.2017

Der Bundesverband Managed Care e.V. ist einer der führenden bundesweiten, gemeinnützigen Verbände für innovative Systementwicklung im Gesundheitswesen. Er versteht sich als Plattform und Ideenschmiede für ein zukunftsfähiges, qualitätsgesichertes und patientenorientiertes Versorgungsmanagement. Seine mehr als 200 Mitglieder repräsentieren die gesamte Bandbreite der Akteure im Gesundheitswesen. Das Know-how seiner Mitglieder, anerkannte Fachgremien und internationale Kooperationen machen ihn zu einem Innovationsforum an der Schnittstelle zwischen Politik, Wissenschaft und Gesundheitswirtschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/in in Vollzeit für unsere Geschäftsstelle in Berlin-Mitte.

Ihre Aufgaben:
• Inhaltliche und operative Koordination der Arbeitsgruppen
• Betreuung unseres Impulsgebers (Newsletter)
• Planung von Fachtagungen, internationalen Studienreisen und weiteren Veranstaltungsformaten
• Mitwirkung bei der Pflege und Ausbau des BMC-Netzwerks

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (TV-L E13; 100%) mit Schwerpunkt Erhebung von Patientenpräferenzen und Gesundheitsökonomie 25.09.2017

Das Institut für Versorgungsforschung und Gesundheitsökonomie (Direktorin: Prof. Dr. Dr. Andrea Icks MBA) am Deutschen Diabetes-Zentrum in Düsseldorf sucht zum 1.1.2018 eine/einen Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (TV-L E13; 100%) mit Schwerpunkt Erhebung von Patientenpräferenzen und Gesundheitsökonomie.
Alle Details finden Sie in der Stellenausschreibung.

Stellenausschreibung

Vertragsmanager | Gesundheitsökonom (m/w) für den Bereich Arzneimittelmanagement 21.09.2017



Arzneimittel-Rabattverträge
Sie entwickeln neben der fortlaufenden Evaluation und Weiterentwicklung der bestehenden (Rabatt-)Verträge gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team aus Ökonomen, Informatikern und Pharmazeuten Lösungen für ein effektives Vertragsmanagement. Dabei liegt der Fokus auf dem Beschaffungsweg im Rahmen des Open-House-Verfahrens. Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden und Geschäftspartner zu den unterschied­lichsten Themen im Arzneimittelmanagement und für die zielgruppengerechte Informationsaufbereitung im Zusammenspiel mit unseren Pharmazeuten verantwortlich.

Analysen
Die Aufgaben im Bereich Arzneimittelmanagement liegen hauptsächlich im strategischen und operativen Beschaffungsmanagement von Verträgen mit Leistungsanbietern im Gesundheitswesen. Als Grundlage für Vertragsabschlüsse mit pharmazeutischen Unternehmern und Leistungserbringern sowie für die Beratung im Rahmen der Arzneimittelversorgung erstellen Sie Markt- und Verordnungsanalysen.

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom für Market Access und Nutzenbewertung von Arzneimitteln (m/w) 15.09.2017

Die Firma Ecker + Ecker in Hamburg ist als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Wir suchen einen Gesundheitsökonom für Kundenprojekte im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln. Wir bieten die Mitarbeit in einer motivierten, aufgeschlossenen Mannschaft mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten.

Stellenausschreibung

Promovierten Gesundheitsökonom für Market Access und Nutzenbewertung von Arzneimitteln (m/w) 15.09.2017

Die Firma Ecker + Ecker in Hamburg ist als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Wir suchen einen promovierten Gesundheitsökonom für Kundenprojekte im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln. Wir bieten die Mitarbeit in einer motivierten, aufgeschlossenen Mannschaft mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten.

Stellenausschreibung

Professor/in Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (50% der Arbeitszeit, ggf. erweiterbar auf 100%) 15.09.2017

An der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft in Bremen ist eine Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre zu besetzen.
Zu den Aufgaben gehört es, die betriebswirtschaftlichen Themen an der APOLLON Hochschule inhaltlich und operativ zu vertreten, zu betreuen und die Verantwortung für folgende Module in diesem Themenfeld zu übernehmen:
– Rechnungswesen
– Investition- und Finanzierung
– Controlling
– Unternehmensführung

Stellenausschreibung

Teilzeitstelle (65%) Wiss. Mitarbeiter/in Suchtforschung & klinische Epidemiologie, Institut für Allgemeinmedizin Uniklinik Düsseldorf 15.09.2017

Am Institut für Allgemeinmedizin (ifam), Forschungsschwerpunkt Suchtforschung und klinische Epidemiologie (Prof. Dr. Daniel Kotz), Fakultät für Medizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist möglichst zum 01. Dezember 2017 eine Teilzeitstelle (65%) für eine/n
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für zunächst 2 Jahre zu besetzten.

Die Stellenausschreibung erfolgt im Rahmen einer Anschubförderung für Nachwuchswissenschaftler/innen der Forschungs-kommission der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit dem Titel "Use and "real-world" effectiveness of smoking cessation methods in patients with chronic obstructive pulmonary disease" (RESPIRO).

Weitere Details siehe Stellenausschreibung.

Stellenausschreibung

Praktikant (m/w) Market Access - Gesundheitsökonomie 13.09.2017

Bei Teva finden Sie die Zukunft, die Sie suchen! Teva zählt zu den 15 größten globalen Pharmaunternehmen und ist sowohl auf die Erforschung neuer Substanzen und Technologien als auch auf die Entwicklung von hochinnovativen, patentgeschützten Arzneimitteln spezialisiert. Mit großer Leidenschaft widmen sich über 46.000 Mitarbeiter weltweit der Verwirklichung einer gemeinsamen Vision: Die bestmögliche Versorgung aller Patienten mit Medikamenten von höchster Qualität. Wachsen Sie mit uns und verstärken Sie unsere Business Unit am Standort Berlin als:

Praktikant (m/w) Market Access - Gesundheitsökonomie

Ihre Aufgaben:
- Sie arbeiten in sämtlichen Market Access Projekten mit
- Sie unterstützen bei der Organisation von Veranstaltungen
- Die Erstellung von Präsentationen mit gesundheitsökonomischen Fachthemen fällt ebenso in Ihr
Aufgabengebiet
- Sie übernehmen die Beobachtung und Evaluierung von Trends
im gesundheitspolitischen Marktumfeld

Weitere Details entnehmen Sie bitte der

Stellenausschreibung

Werkstudent im Bereich Versorgungsanalyse | Datenanalyse 13.09.2017

Das InGef - Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin konzentriert seine Forschungsprojekte in Kooperation mit Krankenkassen und Universitäten vornehmlich auf anwendungsnahe Themen, die kurz- und mittelfristig Einfluss auf die medizinische und wirtschaftliche Versorgungsqualität und Loyalität der Krankenversicherten haben.

Ihre Aufgaben:

- Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Analysen auf GKV-Routinedaten aus dem Bereich
- Evaluation, Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und Pharmakotherapie
- Unterstützung bei der Aufbereitung von Analyseergebnissen innerhalb des Teams sowie gegenüber externen Projektpartnern
- Unterstützung bei der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen und Fachvorträgen

Ihr Profil:

- Studiengang in den Bereichen Gesundheitsökonomie, Public Health, Epidemiologie, Statistik oder verwandten Fachrichtungen
- Kenntnisse der gängigsten statistischen Kennwerte und Analysemethoden
- Erste Erfahrungen und Freude an de

Stellenausschreibung

Postdoctoral Scientist in Applied Health Economics 12.09.2017

The German Cancer Research Center is the largest biomedical research institution in Germany. With approximately 3,000 employees, we operate an extensive scientific program in the field of cancer research.

The Division of Health Economics is seeking a Postdoctoral Scientist in Applied Health Economics (Ref-No. 258/2017)

Stellenausschreibung

Mitarbeiter/-in für den Bereich Real World Evidence 08.09.2017

Die Xcenda GmbH ist ein wachsendes, unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen im Bereich des Market Access, der Real World Evidence sowie der Gesundheitsökonomie. Wir kooperieren eng mit nationalen und inter-nationalen Forschungsinstituten, Krankenkassen sowie der pharmazeutischen Industrie. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Zulassung von Innovationen im Gesundheitswesen (z. B. AMNOG-Nutzendossiers), der Versorgungsforschung (z. B. Krankenkassendatenanalysen) und der Gesundheitsökonomie (Evaluation, Modellierung). Wir sind zudem Experten für die Kommunikation von Forschungsergebnissen und den Wissens- und Informationstransfer von der Wissenschaft in die Praxis.

Wir suchen zu sofort oder später eine(n) Mitarbeiter/-in für den Bereich Real World Evidence (vorzugsweise Vollzeit, aber auch Teilzeit).

Details entnehmen Sie bitte der anhängenden Ausschreibung.

Stellenausschreibung

Assistant Director (w/m) für den Bereich Real World Evidence 08.09.2017

Die Xcenda GmbH ist ein wachsendes, unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen im Bereich des Market Access, der Real World Evidence sowie der Gesundheitsökonomie. Wir kooperieren eng mit nationalen und internationalen Forschungsinstituten, Krankenkassen sowie der pharmazeutischen Industrie. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Zulassung von Innovationen im Gesundheitswesen (z. B. AMNOG-Nutzendossiers), der Versorgungsforschung (z. B. Krankenkassendatenanalysen) und der Gesundheitsökonomie (Evaluation, Modellierung). Wir sind zudem Experten für die Kommunikation von Forschungsergebnissen und den Wissens- und Informationstransfer von der Wissenschaft in die Praxis.

Wir suchen zu sofort oder später eine(n) Assistant Director/-in
für den Bereich Real World Evidence (vorzugsweise Vollzeit, aber auch Teilzeit)
Details entnehmen Sie bitte der anhängenden Ausschreibung.

Stellenausschreibung

Akademische/-r Mitarbeiter/-in als Studienkoordinator/-in (75 %) 04.09.2017

- Mitarbeit in verschiedenen Forschungsprojekten, z. B. in den Bereichen der Outcome Forschung in der kardiologischen Rehabilitation sowie der Telehealthcare
- Koordination klinischer Studien im Bereich der rehabilitativen Kardiologie, Orthopädie und Neurologie
enge Zusammenarbeit mit Projektpartnern, insbesondere kooperierenden Rehabilita-tionkliniken
- Qualitätsmanagement in klinischen Studien, Datenmonitoring (z. T. elektronisch)
- Management der administrativen Prozesse zur Vorbereitung von klinischen Studien (z. B. Erstellung und Einreichung von Ethikanträgen, Datenschutzkonzepten etc.)

Stellenausschreibung

Praktikant(in) Gesundheitsökonomie ab Februar 2018 31.08.2017

Sie unterstützen die Manager Neue Produkte, Pricing und Gesundheitsökonomie bei Projekten zur Strategieentwicklung und -Umsetzung zur Sicherung der nationalen Erstattungsfähigkeit von GSK-Produkten innerhalb des Produktlebenszyklus. Sie übernehmen Verantwortung für Teilprojekte im Bereich der Impfstoffe oder der Therapeutika (schwerpunktmäßig).
Praktikumsdauer vorzugsweise 6 Monate.

Stellenausschreibung

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung 25.10.2016

Wir suchen zur Unterstützung für unser Team in Berlin ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung/ Gesundheitsmanagement

Mit eigenen Beiträgen unterstützen Sie unsere Arbeit in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg. Auch in Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten und Kompetenzen sind folgende Aufgabenbereiche denkbar:

• selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen
• Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte
• Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung empirischer Erhebungen: Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Sammlung und Auswertung von Daten
• Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen und Schulungsmaterialien
• Unterstützung in allgemeinen organisatorischen Aufgaben

Durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie einen intensiven Einblick in die Versorgungsforschung und die Gesundheitspolit

Stellenausschreibung

Health Economist/Health Policy Analyst 25.10.2016

The European Centre for Social Welfare Policy and Research is currently searching for a researcher to permanently strengthen its Health and Care Unit on a broad range of issues related to health and social policy in an international comparative perspective, including effectiveness and efficiency of health care services, cross-border health care issues in the European Union, and health care performance measurement.
We are searching for someone highly motivated, holding an advanced academic degree, with proven experience and expertise in these areas and able to work in an international environment.

For more information on the job profile, please see ww.euro.centre.org.
Please note that the closing date for applying is 31 October 2016.

Stellenausschreibung

Manager im Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research, Schwerpunkt: Impfstoffe 21.10.2016

Der Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research (HTA&OR) aus der Abteilung Health & Value Germany ist verantwortlich für Health Technology Assessment – alles rund um die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB V – sowie Outcomes Research und Versorgungsforschungsprojekte – Studien mit Blick auf Nutzen für Patienten und Gesellschaft und sucht derzeit Unterstützung mit Schwerpunkt im Bereich Impfstoffe.

Stellenausschreibung

Praktikant/in zum 1. März 2017 oder nach Vereinbarung 20.10.2016

Wir suchen zum 1. März 2017 oder nach Vereinbarung eine/n Praktikanten/Praktikantin für ca. 3 bis 6 Monate in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Mitte

Ihre Aufgaben:
Aktive Teilnahme bei der Organisation und Durchführung von Tagungen, Hintergrundgesprächen und Arbeitsgruppen, Hintergrundrecherchen zu gesundheitspolitischen Themen, Unterstützung beim Erstellen von Positionspapieren, Präsentationen sowie von Texten zur internen und externen Kommunikation, Einbindung in das Tagesgeschäft, Pflege unserer Mitgliederdatenbank

Wir erwarten ein Hochschulstudium mit Schwerpunktsetzung im Gesundheitsbereich, Fundierte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems, Erfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und/oder Veranstaltungsorganisation sind wünschenswert.

Für das vollständige Stellenangebot beachten Sie bitte die Pdf-Ausschreibung.

Ihre Bewerbung senden Sie gerne per E-Mail an: harmann@bmcev.de
Bundesverband Managed Care e.V., Friedrichstr. 136, 10117 Berlin, http://ww

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom/-in und Consultant im INAV Berlin 23.10.2016

Wir suchen zur weiteren Unterstützung für unser Team in Berlin ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Gesundheitsökonom/in und Consultant

Sie unterstützen unser Team in eigenverantwortlicher Arbeit in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg mit Ihrer gesundheitsökonomischen Expertise.
Dazu zählen, je nach Profil, u.a. folgende Aufgabenbereiche:
• Projektbezogene, wissenschaftliche Arbeit zu gesundheitsökonomischen Fragestellungen
• Strategische Beratung im Gesundheitswesen
• Konzeption und Durchführung gesundheitsökonomischer Evaluationen
• Anwendung qualitativer wie quantitativer Methoden
• Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Sammlung und Auswertung von Daten
• Kundenbetreuung und –beratung in gesundheitsökonomischen Fragestellungen
Sie arbeiten praxisorientiert mit wissenschaftlich fundierten Methoden und pflegen intensive Kundenkontakte in einem großen Netzwerk an Akteuren im Gesundheitswesen.

Mehr im anliegenden pdf

Stellenausschreibung

Lehrkraft für besondere Aufgaben in den Fachgebieten Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik 11.10.2016

Zu den Aufgaben der Stelle gehören die Übernahme von Lehre in den Bereichen Gesundheitsökonomie und
Gesundheitspolitik, insbesondere Finanzierung von Gesundheitssystemen und Steuerung von Versorgungsstrukturen
sowie Internationaler Gesundheitssystemvergleich, die Begleitung studentischer Projekte und die
Beratung von Studierenden.
Erwartet werden der Abschluss eines einschlägigen wissenschaftlichen Hochschulstudiums, einschlägige
Erfahrungen in Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie der Nachweis der pädagogischen Eignung.

Stellenausschreibung

Werkstudent/Praktikant (m/w) mit VBA-/Programmierkenntnissen bei IMS Health in München gesucht 29.09.2016

Für den Bereich Health Economics & Outcomes Research suchen wir motivierte Werkstudenten (10-20h/Woche) oder Praktikanten (≥4 Monate):
• der (Bio-/Wirtschafts-) Informatik, Statistik &Naturwissenschaften
• zur Erstellung, Optimierung & Wartung von Projekt-/ Prozessautomatisierungs-Tools und deren Dokumentation
• mit Spaß an kreativen Lösungen, der Entwicklung und Programmierung von Tools in einer Windows/MS-Office-Umgebung; idealerweise mit ersten Erfahrungen
• mit fundierten Kenntnissen zu MS-Office, ein oder mehreren Programmier-/Skriptsprachen (VBA, Python, C#, Access/SQL oder Vergleichbare) und guten Kenntnissen in Deutsch & Englisch
• mit sehr guten analytischen Fähigkeiten, Eigeninitiative, einer strukturierten, selbstständigen Arbeitsweise und ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail an
Gila Paulus (gpaulus@de.imshealth.com)
Silke Dannemann (sdannema

Stellenausschreibung

Volkswirt/Volkswirtin (Diplom und/oder Master) beim RWI 28.09.2016

Das RWI sucht frühestmöglich eine/einen Volkswirt/Volkswirtin (Diplom und/oder Master) zur Mitarbeit im Kompetenzbereich “Gesundheit”. Der Aufgabenbereich liegt schwerpunktmäßig in der wissenschaftlichen Forschung, insbesondere im Leibniz ScienceCampus Ruhr, welcher eine Kooperation des RWI mit den Universitäten Duisburg-Essen und Tilburg (aus den Niederlanden) sowie weiteren Partnern ist. Ferner umfasst der Aufgabenbereich die Mitarbeit an Drittmittelprojekten und wissenschaftlichen Gutachten zu gesundheitsökonomischen Forschungsbereichen.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Fachbereich Pflege + Soziales 23.09.2016

Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in (Forschungs-)Projekten der Hochschule, die Unterstützung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung der Lehre, inkl. der eigenverantwortlichen Durchführung der (Fern-)Lehre in bestimmten Lehrmodulen sowie allgemeine Organisations- und Verwaltungstätigkeiten zur Unterstützung des Dekanats.

Stellenausschreibung

Zuklappen
© Copyright 2017 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.