Zum Inhalt springen

dggö

Stellenangebote

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Erstellt am 5/17/22, 4:26 PM

Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sucht für das Zentrum für Präventivmedizin und Digitale Gesundheit Baden-Württemberg (CPD-BW,https://www.umm.uniheidelberg.de/cpd-bw/), Abteilung Public Health, Sozial- und Präventivmedizin (Leitung: Prof. Dr. Falko Sniehotta) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit, zunächst befristet bis 31.12.2026 Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Die Abteilung Health, Präventiv- und Sozialmedizin hat das Ziel durch exzellente und innovative interdisziplinäre Forschung mit Partnern in Gesellschaft und Politik, die Evidenz für die nachhaltige Verbesserung der öffentlichen Gesundheit zu produzieren. In der Lehre entwickeln wir die Leader der Zukunft in den Bereichen der Prävention und öffentlichen Gesundheit. Möglichkeit zur Promotion (PhD) ist gegeben.

Stellenausschreibung

Leitender Wissenschaftler (m/w/d) Erstellt am 5/17/22, 4:23 PM

Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sucht für das Zentrum für Präventivmedizin und Digitale Gesundheit Baden-Württemberg (CPD-BW, https://www.umm.uniheidelberg.de/cpd-bw/), Abteilung Public Health, Sozial- und Präventivmedizin (Leitung: Prof. Dr. Falko Sniehotta) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit, zunächst befristet bis 31.12.2026 Leitende Wissenschaftler (m/w/d) Die Abteilung Public Health, Sozial- und Präventivmedizin hat das Ziel durch exzellente und innovative interdisziplinäre Forschung mit Partnern in Gesellschaft und Politik die Evidenz für die nachhaltige Verbesserung der öffentlichen Gesundheit zu produzieren. In der Lehre entwickeln wir die Leader der Zukunft in den Bereichen der Prävention und öffentlichen Gesundheit.

Stellenausschreibung

Junior Researcher (doctoral student) in Economics and Global Health Erstellt am 5/5/22, 1:11 PM

This vacant position will be integrated in the global health research group under the supervision of Dr. Michael Stolpe. The group cooperates closely with leading medical researchers in the DFG-funded Cluster of Excellence “Precision Medicine in Chronic Inflammation” and two Leibniz Research Alliances on “Infections in an Urbanizing World” and “Resilient Ageing.”

Stellenausschreibung

Das Wissenschaftliche Institut der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen (WINHO) sucht eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für die Evaluation (m/w/d) in Teilzeit (50%) Erstellt am 4/8/22, 7:13 AM

Für das Projekt „Netzwerk der hämatologischen und onkologischen Praxen zur wissensgenerierenden Versorgung (NeoWis)“ sucht das Wissenschaftliche Institut der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen (WINHO) in Köln voraussichtlich zum 01.07.2022 eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für die Evaluation (m/w/d) in Teilzeit (50%). Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. Nähere Informationen können der Stellenanzeige unter https://winho.de/ueber-uns/karriere/wissenschaftliche-n-mitarbeiter-in/ entnommen werden. Bewerbungsfrist ist der 15.05.2022.

Stellenausschreibung

Research Team Lead Health & Care Erstellt am 4/7/22, 10:27 AM

The European Centre for Social Welfare Policy and Research, a UN-affiliated intergovernmental organisation in Vienna, has a vacancy for a Team Leader to design, manage and carry out research on a broad range of issues on long-term care policies and related health system issues in an international comparative perspective in the UNECE region. The European Centre offers interdisciplinary co-operation, independence, autonomy at work and flexible working hours. The position offers tenure track. The European Centre is an equal opportunity employer. The annual gross payment offered is EUR 70,000 (37,5 working hours), commensurate with experience. For further information on this vacancy, please contact: Judith Schreiber by phone (+ 43 1 319 45 05 10) or e-mail (schreiber@euro.centre.org). Please send your application with CV and letter of motivation in English to application_hc@euro.centre.org.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in bzw. Doktorand/in (m/w/d) im Bereich ‚Empirical Public Health Research – Evaluation of Complex Interventions/Health Policies‘ Erstellt am 4/4/22, 11:32 PM

An der Professur für Public Health und Prävention an der Technischen Universität München ist ab sofort eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in bzw. Doktorand/in (m/w/d) im Bereich ‚‚Empirical Public Health Research – Evaluation of Complex Interventions/Health Policies‘‘ zu besetzen. Die Vergütung richtet sich nach TV-L, E-13 (65%) und die Stelle ist vorerst befristet für 3 Jahre zu besetzen. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben. Link zur Ausschreibung: https://portal.mytum.de/jobs/wissenschaftler/NewsArticle_20220404_222423

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Telemed@ATN Digitalisierung und Vernetzung der städtischen Gesundheitsversorgung Erstellt am 3/10/22, 2:45 PM

Für den Forschungsschwerpunkt Digitale Modellregion Gesundheit Dreiländereck (DMGD) der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Siegen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder ein wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt Telemed@ATN gesucht. Die Stelle wird im Rahmen der einjährigen Projektstudie „Telemed@ATN – Digitalisierung und Vernetzung der städtischen Gesundheitsversorgung“ vergeben. Darin sollen unter Berücksichtigung eines „Change-of-Managements“ Geschäftsmodelle für eine Datenmedizin im Sinne eines Public-Private-Partnership-Ansatzes entwickelt werden. Die Bewerbungsfrist ist der 23.03.2022. https://jobs.uni-siegen.de/job/Wissenschaftlicher-Mitarbeiterin-Telemed%40ATN-57076/777522901/

Stellenausschreibung

Werkstudierende im Bereich Digital Health / Versorgungsforschung / Gesundheitsökonomie (m/w/d) Erstellt am 3/9/22, 10:43 AM

Das inav - privates Institut für angewandte Versorgungsforschung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Werkstudierende im Bereich Digital Health / Versorgungsforschung / Gesundheitsökonomie. Sie unterstützen unser hochqualifiziertes Team in eigenverantwortlicher Arbeit mit Ihrer wissenschaftlichen Expertise und Projekterfahrung. Auch in Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten sind folgende Aufgaben denkbar: • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Versorgungsforschungsstudien und gesundheitsökonomischen Evaluationen, u. a. in Innovationsfonds- und DiGA-Projekten (z. B. Fragebogenerstellung, Datenerfassung, Datenauswertung) • Selbstständige Recherchen zu wissenschaftlichen Fragestellungen • Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte • Unterstützung in allgemeinen organisatorischen Aufgaben innerhalb der Projekte

Stellenausschreibung

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung (m/w/d) für mind. drei Monate Erstellt am 3/9/22, 10:40 AM

Das inav - privates Institut für angewandte Versorgungsforschung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Praktikanten und Praktikantinnen im Bereich Versorgungsforschung. Sie unterstützen unser hochqualifiziertes Team in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg. In Abstimmung mit Ihren Kompetenzen und persönlichen Interessensschwerpunkten sind folgende Tätigkeiten denkbar: • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Versorgungsforschungsstudien und wissenschaftlichen Evaluationen, insbesondere in den Innovationsfondsprojekten (z. B. Fragebogenerstellung, Datenerfassung, Datenauswertung) • Selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen • Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte • Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen • Unterstützung in allgemeinen organisatorischen Aufgaben

Stellenausschreibung

Trainee im Bereich Gesundheitsökonomie/Marktzugang (m/w/d) Erstellt am 3/9/22, 10:38 AM

Das inav - privates Institut für angewandte Versorgungsforschung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Trainee im Bereich Gesundheitsökonomie/Marktzugang in Berlin. In unserem zweijährigen Trainee-Programm erhalten Sie die Möglichkeit, Expertise aus Wissenschaft, Praxis, Politik, Regulatorik und Digitalisierung zu sammeln und unsere Kunden dabei zu unterstützen, Innovationen in den Markt zu bringen. Durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie einen intensiven Einblick in die Fragestellungen im Bereich Marktzugang und Gesundheitspolitik. Sie werden schrittweise in die strategische Beratung pharmazeutischer Unternehmen und öffentlicher Partner eingearbeitet. Eine enge Begleitung along-the-Job sowie die Vermittlung profunder Kenntnisse der Gesundheitspolitik sind neben zahlreichen nationalen und internationalen Projekterfahrungen wesentliche Inhalte der Ausbildung.

Stellenausschreibung

Senior Gesundheitsökonom/-in (m/w/d) Erstellt am 3/9/22, 10:35 AM

Das inav - privates Institut für angewandte Versorgungsforschung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Senior Gesundheitsökonom/-in in Berlin. Ihre Aufgaben u. a.: • Konzeption, Leitung und wissenschaftliche Durchführung von gesundheitsökonomischen Evaluationen (z. B. Evaluationen in Innovationsfondsprojekten) und Versorgungsforschungs-studien • Anleitung interprofessioneller Projektteams und Verantwortung von Projekten im Bereich Marktzugang und Digital Health • Ergebnispublikation in wissenschaftlichen Fachzeitschriften • Mitwirkung bei der strategischen Kunden- und Projektberatung Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Tätigkeitsspektrum, ein hoch motiviertes Team und einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Berlin.

Stellenausschreibung

Teamleitung Health Economics / Outcomes Research / Marktzugang (m/w/d) Erstellt am 3/9/22, 10:27 AM

Das inav - privates Institut für angewandte Versorgungsforschung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung im Bereich Health Economics / Outcomes Research / Marktzugang in Berlin. Ihre Aufgaben u. a.: • Leitung eines interdisziplinären Teams (drei bis fünf Mitarbeitende) • Entwicklung und Evaluation von Versorgungsforschungsprojekten • Konzeption, Leitung und wissenschaftliche Durchführung von gesundheitsökonomischen Analysen und Evaluationen. • Konzeption und Durchführung von Routinedatenanalysen • Strategische Beratung Wir bieten ein abwechslungsreiches Tätigkeitsspektrum, ein hoch motiviertes Team und einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Berlin.

Stellenausschreibung

© Copyright 2022 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.