Zum Inhalt springen

dggö

Jobs

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Medizinische Informatik 11.09.2018

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Nord
unterstützt die Krankenkassen und -verbände bei
pharmakologischen Fragestellungen durch allgemeine Auswertungsroutinen bishin zu spezifischen Analysen auf
der Ebene einzelner Wirkstoffe. Mit einer
datenzusammenführenden Stelle werden die Grundlagen
u. a. für Arzneimittel-Zielvereinbarungen, die
Wirtschaftlichkeitsprüfung oder die Pharmakotherapie- und Heilmittelberatung festgelegt. Zur Verstärkung des Geschäftsbereichs Gesundheitsökonomie, Biometrie und Medizinische Informatik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort
Lübeck einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w)
Medizinische Informatik. Es handelt sich um ein zunächst auf
zwei Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit.
Die dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Gesundheitsökonomie/ Management im Gesundheitswesen 05.09.2018

Die Professur für Betriebswirtschaft, insbesondere Health Services Management sucht eine/n qualifizierte/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Bereich Gesundheitsökonomie/ Management im Gesundheitswesen

Präferierter Startzeitpunkt ist der 1. November 2018. Die Vergütung richtet sich nach TV-L, E-13 (75%-100%) und die Stelle ist für 3 Jahre zu besetzen.

Weitere Angaben zu Aufgaben und Profil s. PDF

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Bereich Datenanalyse und -management / Health Services Research 05.09.2018

Die Professur für Betriebswirtschaft, insbesondere Health Services Management sucht eine/n qualifizierte/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Bereich Datenanalyse und -management / Health Services Research.

Präferierter Startzeitpunkt ist der 1. November 2018. Die Vergütung richtet sich nach TV-L, E-13 (75%-100%) und die Stelle ist für 3 Jahre zu besetzen.

Weitere Angaben zu Aufgaben und Profil s. PDF.

Stellenausschreibung

GESUNDHEITSÖKONOM / BETRIEBSWIRT MIT SCHWERPUNKT GESUNDHEITSWESEN / O.Ä. (M/W) IN DER UNTERNEHMENSBERATUNG IM BEREICH MARKET ACCESS 31.07.2018

Die HGC Healthcare Consultants GmbH ist seit 30 Jahren als Beratungsunternehmen aktiv und berät Kunden aus der Gesundheitswirtschaft (insbesondere pharmazeutische Hersteller & Medizintechnik). Auf Basis unserer Kombination aus Versorgungsforschung und strategischer Market Access Beratung entwickeln wir innovative, marktgerechte Lösungen und setzen diese schnell und effizient um. Wir erarbeiten nutzenorientierte, nachhaltige Marktzugangsstrategien für Produkte und Dienstleistungen.

Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams für die Standorte Düsseldorf und/oder Berlin ab sofort einen

GESUNDHEITSÖKONOM / BETRIEBSWIRT MIT SCHWERPUNKT GESUNDHEITSWESEN / PHARMAZEUT / O.Ä. (M/W)

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie im Anzeigen-PDF und auf unserer Homepage (hgc-team.de).

Stellenausschreibung

Projektmanager (m/w) Versorgungsmanagement @ TK 25.07.2018

Rund 10.1 Millionen Versicherte und rund 14.000 MitarbeiterInnen machen Die Techniker zu einer der größten und modernsten Krankenkassen Deutschlands.
Für unseren Fachbereich Versorgungsmanagement suchen wir Sie - befristet für zwei Jahre: als Pro­jekt­ma­na­ger (m/w) Ver­sor­gungs­ma­nage­ment.
Mit Ihrer fachlichen Kompetenz stellen Sie die Projektleitung zur Entwicklung und Umsetzung eines Versorgungsprojektes im Rahmen des Innovationsfonds nach § 92a SGB V sicher.

Stellenausschreibung

wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) qualitative Forschung 23.07.2018

Das inav ist schnell wachsendes Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen. Unsere Kunden unterstützen wir in den Bereichen Konzeption, Umsetzung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte sowie Market Access und Research. Zu unseren Auftraggebern zählen Krankenkassen, Pharma- und Medizintechnikunternehmen, Start-Ups, Verbände und Ministerien.

Wir suchen zur weiteren Unterstützung für unser Team in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) mit dem Schwerpunkt qualitative Forschung.
Sie erweitern unser hochqualifiziertes, 15-köpfiges Team in eigenverantwortlicher Arbeit in den folgenden Aufgabenbereichen:
• Konzeption, Durchführung und Analyse empirischer Erhebungen, insbesondere qua-litativer Art (Interviews, Moderation von Fokusgruppen)
• Entwicklung und Adaption von Erhebungsinstrumenten
• Quantitative Datenanalyse (z.B. mit SPSS) und statistische Aufbereitung
• Systematische Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellung

Stellenausschreibung

wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) Versorgungsforschung/Gesundheitsökonomie 23.07.2018

Das inav ist ein schnell wachsendes Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen. Unsere Kunden unterstützen wir in den Bereichen Konzeption, Umsetzung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte sowie Market Access und Research. Zu unseren Auftraggebern zählen Krankenkassen, Pharma- und Medizintechnikunternehmen, Start-Ups, Verbände und Ministerien.

Wir suchen zur weiteren Unterstützung für unser Team in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) Versorgungsforschung/Gesundheitsökonomie. Sie erweitern unser hochqualifiziertes, 15-köpfiges Team in den folgenden Aufgabenbereichen:
• Unterstützung bei der Konzeption, Durchführung und Analyse empirischer Erhebun-gen (Befragungen, Routinedatenanalyse, Interviews, Moderation von Fokusgruppen)
• Unterstützung bei der Entwicklung und Adaption von Erhebungsinstrumenten
• Quantitative Datenanalyse (z.B. mit SPSS) und statistische Aufbereitung
• Systematische Recherchen zu versorgungsforschungsrelevan

Stellenausschreibung

Projektmanager/in Versorgungskonzepte 23.07.2018

Das inav ist ein schnell wachsendes Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen. Unsere Kunden unterstützen wir in den Bereichen Konzeption, Umsetzung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte sowie Market Access und Research. Zu unseren Auftraggebern zählen Krankenkassen, Pharma- und Medizintechnikunternehmen, Start-Ups, Verbände und Ministerien.

Wir suchen zur weiteren Unterstützung für unser Team in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Projekt Manager(in) Versorgungskonzepte. Sie erweitern unser hochqualifiziertes, 15-köpfiges Team in eigenverantwortlicher Arbeit in den folgenden Aufgabenbereichen:
• Planung, Leitung und Überwachung von Projekten, z.T. mit weiteren externen Projektpartnern (z.B. Projekte im Rahmen des Innovationsfonds und für die pharmazeutische Industrie oder andere Projektpartner)
• Erstellung von Projektkonzepten und Begleitung der Umsetzung
• Sicherstellung der erfolgreichen Projektdurchführung im Hinblick auf Zeit, Budget und Qualität
• Erstel

Stellenausschreibung

Referentin/Referent, Abteilung Gesundheit, Referat Pflegeversicherung 18.07.2018

Für die Abteilung Gesundheit, Referat Pflegeversicherung, suchen wir eine/einen

Referentin/Referenten
Stellenausschreibung Nr. 405_34

Die Ausführliche Stellenausschreibung finden Sie im Anzeigen-PDF und auf unserer Homepage.

Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung. Senden Sie Ihre aussagekräfti­gen Unterlagen (Anschreiben, Angaben zum beruflichen Werdegang, Zeugnis­se, die Ausbildung/Studium und be­standene Prüfungen dokumentieren, sowie Arbeitszeugnisse bisheriger Ar­beitgeber und ggf. Nachweis über eine Schwerbehinderung) unter Anga­be der oben genann­ten Ausschreibungs­nummer bis zum 09.08.2018 vorzugs­weise über unser Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage www.gkv-spitzenver­band.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ulrike Bode unter Telefon 030 206288-3150 zur Verfügung.

Stellenausschreibung

Praktikum Gesundheitssystemforschung Prävention 13.07.2018

Das WIP ist das Wissenschaftliche Institut der Privaten Krankenversicherung. Im Mittelpunkt der Forschung stehen Finanzierungsfragen im Gesundheitswesen und die Analyse der Beziehungen von Versicherungsunternehmen, Versicherten und Leistungserbringern.

Bereichern Sie unser kleines, engagiertes Team des WIP in Köln ab August/September als Praktikant (w/m) im Bereich Gesundheitssystemforschung.

Ihre Aufgaben
• Mitarbeit in einem Projekt mit dem Schwerpunkt „Prävention“
• Dokumentation über Erkenntnisse zur Thematik
• Zusammenstellung bereits vorhandener Informationen
• Durchführung von Recherchen
• Anfertigung von Tabellen, Abbildungen und Übersichten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (per E-Mail; Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung) einschließlich Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin:

Verband der Privaten Krankenversicherung e.V.
Personalreferat – Frau Schalles
Gustav-Heinemann-Ufer 74 c
50968 Kö

Stellenausschreibung

Berater Market Access/ Reimbursement (m/w) 06.07.2018

- Mitarbeit an Projekten sowie (Teil-)Projektleitung im Bereich Erstattung und Vergütung von Medizinprodukten sowie angrenzenden Themenfeldern
- Aufbereitung, Analyse und Präsentation von Rechercheergebnissen
- Umsetzung der Rechercheergebnisse in Strategieempfehlungen und sich an-schließender Kundenunterstützung
- Erstellung von Nutzen-Dossiers sowie weitere Dienstleistungen im Rahmen von Nutzenbewertungsprozessen bzw. Gesundheitstechnologiebewertungen
- Teilnahme und Präsentation bei Fachkonferenzen und Durchführung von Workshops beim Kunden

Stellenausschreibung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Value & Access Strategy (m/w), Vollzeit, unebfristet 05.07.2018

- Mitarbeit an interdisziplinären Projekten im Bereich der strategischen Beratung zu Themen des Marktzugangs von innovativen Arzneimitteln
- Analyse von Regulierungsinstrumenten und deren Wirkung im Arzneimittelmarkt
- Analyse und Bewertung klinischer Evidenz aus Zulassungsstudien
- Mitarbeit an systematischen Literaturrecherchen und Hintergrundanalysen
- Horizon-Scanning gesundheitspolitischer Entwicklungen
- Mitarbeit an der Konzeption und Organisation von Stakeholder-Engagement-Formaten

Stellenausschreibung

Referentin/Referenten mit dem Schwerpunkt Kommunikation, Gesundheits- und Sozialpolitik 05.07.2018

Die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz (Körperschaft des öffentlichen Rechts) wird seit Januar 2015 als erste Pflegekammer Deutschlands schrittweise aufgebaut. Sie ist die gesetzliche Berufsvertretung
von über 40.000 Pflegefachpersonen in Rheinland-Pfalz. Ihren Sitz hat die Landespflegekammer in Mainz.

Sie setzt sich für die Belange der professionell Pflegenden ein und nimmt die ihr gesetzlich übertragenen Aufgaben der Selbstverwaltung wahr. Um diese Arbeit zu vermitteln, braucht es eine moderne, attraktive
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit über eigene Publikationen, intensiven Kontakt mit den Medien und einen regen Austausch mit der Öffentlichkeit.

FÜR DEN GESCHÄFTSBEREICH KOMMUNIKATION SUCHEN WIR ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE/N ENGAGIERTE/N UND MOTIVIERTE/N REFERENTIN/REFERENTEN (VOLLZEIT)
MIT DEM SCHWERPUNKT KOMMUNIKATION,
GESUNDHEITS- UND SOZIALPOLITIK

Wir bieten eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und dynamischen Team in angenehmer Arbeitsatmos

Stellenausschreibung

Referatsleiter Individuelle Gesundheitsförderung (m/w/d) 04.07.2018

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie:
•Sie führen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referates Individuelle Gesundheitsförderung fachlich und disziplinarisch
• Sie planen und steuern das unternehmensweite Angebotsspektrum der AOK Baden-Württemberg der individuellen Gesundheitsförderung für die Themenfelder individuelle lebensstilorientierte Gesundheitsförderung (Primärprävention) und behandlungsunterstützende Gesundheitsförderung (Sekundärprävention) quantitativ und qualitativ
• Sie verantworten die kundenorientierte und marktgerechte Umsetzung und das Qualitätsmanagement sämtlicher Konzepte in der individuellen Prävention
• Sie unterstützen die Entwicklung von Konzepten zu priorisierten Handlungsfeldern, implementieren diese und begleiten deren kunden- und marktgerechte Umsetzung in den AOK-Bezirksdirektionen
• Sie pflegen die Kontakte zu den relevanten Bereichen innerhalb der AOK Baden-Württemberg und zu unseren externen Partnern
• Sie repräsentieren die AOK Baden-Württembe

Stellenausschreibung

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung 25.10.2016

Wir suchen zur Unterstützung für unser Team in Berlin ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung/ Gesundheitsmanagement

Mit eigenen Beiträgen unterstützen Sie unsere Arbeit in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg. Auch in Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten und Kompetenzen sind folgende Aufgabenbereiche denkbar:

• selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen
• Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte
• Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung empirischer Erhebungen: Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Sammlung und Auswertung von Daten
• Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen und Schulungsmaterialien
• Unterstützung in allgemeinen organisatorischen Aufgaben

Durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie einen intensiven Einblick in die Versorgungsforschung und die Gesundheitspolit

Stellenausschreibung

Health Economist/Health Policy Analyst 25.10.2016

The European Centre for Social Welfare Policy and Research is currently searching for a researcher to permanently strengthen its Health and Care Unit on a broad range of issues related to health and social policy in an international comparative perspective, including effectiveness and efficiency of health care services, cross-border health care issues in the European Union, and health care performance measurement.
We are searching for someone highly motivated, holding an advanced academic degree, with proven experience and expertise in these areas and able to work in an international environment.

For more information on the job profile, please see ww.euro.centre.org.
Please note that the closing date for applying is 31 October 2016.

Stellenausschreibung

Manager im Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research, Schwerpunkt: Impfstoffe 21.10.2016

Der Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research (HTA&OR) aus der Abteilung Health & Value Germany ist verantwortlich für Health Technology Assessment – alles rund um die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB V – sowie Outcomes Research und Versorgungsforschungsprojekte – Studien mit Blick auf Nutzen für Patienten und Gesellschaft und sucht derzeit Unterstützung mit Schwerpunkt im Bereich Impfstoffe.

Stellenausschreibung

Praktikant/in zum 1. März 2017 oder nach Vereinbarung 20.10.2016

Wir suchen zum 1. März 2017 oder nach Vereinbarung eine/n Praktikanten/Praktikantin für ca. 3 bis 6 Monate in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Mitte

Ihre Aufgaben:
Aktive Teilnahme bei der Organisation und Durchführung von Tagungen, Hintergrundgesprächen und Arbeitsgruppen, Hintergrundrecherchen zu gesundheitspolitischen Themen, Unterstützung beim Erstellen von Positionspapieren, Präsentationen sowie von Texten zur internen und externen Kommunikation, Einbindung in das Tagesgeschäft, Pflege unserer Mitgliederdatenbank

Wir erwarten ein Hochschulstudium mit Schwerpunktsetzung im Gesundheitsbereich, Fundierte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems, Erfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und/oder Veranstaltungsorganisation sind wünschenswert.

Für das vollständige Stellenangebot beachten Sie bitte die Pdf-Ausschreibung.

Ihre Bewerbung senden Sie gerne per E-Mail an: harmann@bmcev.de
Bundesverband Managed Care e.V., Friedrichstr. 136, 10117 Berlin, http://ww

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom/-in und Consultant im INAV Berlin 23.10.2016

Wir suchen zur weiteren Unterstützung für unser Team in Berlin ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Gesundheitsökonom/in und Consultant

Sie unterstützen unser Team in eigenverantwortlicher Arbeit in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg mit Ihrer gesundheitsökonomischen Expertise.
Dazu zählen, je nach Profil, u.a. folgende Aufgabenbereiche:
• Projektbezogene, wissenschaftliche Arbeit zu gesundheitsökonomischen Fragestellungen
• Strategische Beratung im Gesundheitswesen
• Konzeption und Durchführung gesundheitsökonomischer Evaluationen
• Anwendung qualitativer wie quantitativer Methoden
• Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Sammlung und Auswertung von Daten
• Kundenbetreuung und –beratung in gesundheitsökonomischen Fragestellungen
Sie arbeiten praxisorientiert mit wissenschaftlich fundierten Methoden und pflegen intensive Kundenkontakte in einem großen Netzwerk an Akteuren im Gesundheitswesen.

Mehr im anliegenden pdf

Stellenausschreibung

Lehrkraft für besondere Aufgaben in den Fachgebieten Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik 11.10.2016

Zu den Aufgaben der Stelle gehören die Übernahme von Lehre in den Bereichen Gesundheitsökonomie und
Gesundheitspolitik, insbesondere Finanzierung von Gesundheitssystemen und Steuerung von Versorgungsstrukturen
sowie Internationaler Gesundheitssystemvergleich, die Begleitung studentischer Projekte und die
Beratung von Studierenden.
Erwartet werden der Abschluss eines einschlägigen wissenschaftlichen Hochschulstudiums, einschlägige
Erfahrungen in Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie der Nachweis der pädagogischen Eignung.

Stellenausschreibung

Werkstudent/Praktikant (m/w) mit VBA-/Programmierkenntnissen bei IMS Health in München gesucht 29.09.2016

Für den Bereich Health Economics & Outcomes Research suchen wir motivierte Werkstudenten (10-20h/Woche) oder Praktikanten (≥4 Monate):
• der (Bio-/Wirtschafts-) Informatik, Statistik &Naturwissenschaften
• zur Erstellung, Optimierung & Wartung von Projekt-/ Prozessautomatisierungs-Tools und deren Dokumentation
• mit Spaß an kreativen Lösungen, der Entwicklung und Programmierung von Tools in einer Windows/MS-Office-Umgebung; idealerweise mit ersten Erfahrungen
• mit fundierten Kenntnissen zu MS-Office, ein oder mehreren Programmier-/Skriptsprachen (VBA, Python, C#, Access/SQL oder Vergleichbare) und guten Kenntnissen in Deutsch & Englisch
• mit sehr guten analytischen Fähigkeiten, Eigeninitiative, einer strukturierten, selbstständigen Arbeitsweise und ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail an
Gila Paulus (gpaulus@de.imshealth.com)
Silke Dannemann (sdannema

Stellenausschreibung

Volkswirt/Volkswirtin (Diplom und/oder Master) beim RWI 28.09.2016

Das RWI sucht frühestmöglich eine/einen Volkswirt/Volkswirtin (Diplom und/oder Master) zur Mitarbeit im Kompetenzbereich “Gesundheit”. Der Aufgabenbereich liegt schwerpunktmäßig in der wissenschaftlichen Forschung, insbesondere im Leibniz ScienceCampus Ruhr, welcher eine Kooperation des RWI mit den Universitäten Duisburg-Essen und Tilburg (aus den Niederlanden) sowie weiteren Partnern ist. Ferner umfasst der Aufgabenbereich die Mitarbeit an Drittmittelprojekten und wissenschaftlichen Gutachten zu gesundheitsökonomischen Forschungsbereichen.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Fachbereich Pflege + Soziales 23.09.2016

Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in (Forschungs-)Projekten der Hochschule, die Unterstützung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung der Lehre, inkl. der eigenverantwortlichen Durchführung der (Fern-)Lehre in bestimmten Lehrmodulen sowie allgemeine Organisations- und Verwaltungstätigkeiten zur Unterstützung des Dekanats.

Stellenausschreibung

Zuklappen
© Copyright 2018 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.