Zum Inhalt springen

dggö

Stellenangebote

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für den Bereich Patientensicherheit (m/w/d) Erstellt am 1/15/20, 7:41 AM

Die Qualität der Gesundheitsversorgung durch verschiedene Instrumente und Managementansätze verbessern – diesem Ziel fühlt sich das Zentrum für Qualität und Management im Gesundheitswesen (ZQ) der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) seit über 20 Jahren verpflichtet. Über die Jahre hinweg entstand ein umfangreiches Portfolio von qualitätsverbessernden Projekten, themenspezifischen Veranstaltungen sowie ein umfassendes Kursprogramm. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten mit höchstem Einsatz im ZQ. Die vielfältigen Qualifikationen im Team führen zu großen Synergieeffekten und tragen entscheidend dazu bei, dass im ZQ ein breites Themenspektrum erfolgreich bearbeitet werden kann. In dem Bereich Patientensicherheit ist nun zu sofort eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit und zunächst befristet für zwei Jahre zu besetzen.

Stellenausschreibung

Wissenschaftlich Beschäftigte/r (m/w/d) Erstellt am 1/14/20, 9:24 AM

Für meine Juniorprofessur an der TU Dortmund suche ich zum 01.04.2020 einen wissenschaftlich Beschäftigten für die Unterstützung in Forschung und Lehre. Die Möglichkeit zur Promotion wird aktiv unterstützt. In der Forschung kann die Stelle auf gesundheitsökonomische Fragestellungen ausgerichtet werden, die mithilfe großer Mikrodatensätze und aktuellen empirischen Kausalmethoden beantwortet werden sollten. Die Stelle ist zunächst drei Jahren befristet. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: https://service.tu-dortmund.de/documents/18/2120797/w100-19_1+Stelle+als+wiss.+Besch._+100%25_+E13+TV-L%2C+befristet+f%C3%BCr+3+Jahre.pdf/7c846046-6b84-0134-52e6-15040ea85ca8

Stellenausschreibung

Manager (m/w/d) Gesundheitsökonomie & Versorgungsdaten (HEOR – RWE) Erstellt am 1/13/20, 11:04 AM

Was Sie erwartet: • Entwicklung, Management und Analyse gesundheitsökonomischer Studien • Erarbeitung gesundheitsökonomischer Analysen mit den Schwerpunkten Epidemiologie, Versorgungsforschung, Kosten, Lebensqualität und Präferenzen • Erstellung von Arzneimitteldossiers (Health Technologie Assessment/AMNOG) in einem multidisziplinären Team, Vertretung der gesundheitsökonomischen Perspektive in diesem Team • Begutachtung unserer Pipeline-Produkte

Stellenausschreibung

Postdoctoral Researcher in Economics (full-time) Erstellt am 1/10/20, 11:04 AM

This vacant position is fully funded through the excellence strategy of the German National Science Foundation (DFG) and will be integrated in the global health research group under the supervision of Dr. Michael Stolpe. The group cooperates closely with leading medical researchers in the DFG Cluster of Excellence “Precision Medicine in Chronic Inflammation.” The global health research group will develop novel economic models of medical decision making for chronic diseases, test and calibrate the models using large data sets and then use the models to develop evidence-based policy advice for national and international decision makers in health policy and healthcare management. Thus, excellent quantitative analytical and statistical as well as communication skills are required.

Stellenausschreibung

Projektleitung Versorgungsforschung (m/w) Erstellt am 1/8/20, 11:34 AM

Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Unterstützung von wissenschaftlichen Ausarbeitungen im Zusammenhang mit Bewertungen nach § 35a SGB V. Hilfreich sind Erfahrungen im Verfassen wis-senschaftlicher Texte, die Kenntnis der Methoden des IQWiG sowie mit der Aufbereitung wissenschaftlicher Literatur nach international anerkannten HTA Kriterien.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (Doktorand/in) - 50%, ab 01. Februar (n.Vb) Erstellt am 1/7/20, 1:01 PM

Der neu gegründete Lehrstuhl für Management im Gesundheitswesen an der ebenfalls neu gegründeten School of Medicine der Universität St. Gallen bietet die Möglichkeit in einem multidisziplinären und international orientierten Team zu arbeiten, das sich insbesondere mit Forschungsfragen an der Schnittstelle von Gesundheitsökonomie und -management sowie Gesundheitssystem- und Versorgungsforschung auseinandersetzt. Der derzeitige Aufbau des Lehrstuhls bietet zudem die einzigartige Möglichkeit sich aktiv in die inhaltliche sowie strategische Ausrichtung der School in einem sich dynamischen und vielfältig entwickelnden Wissenschaftsfeld einzubringen. Dafür sind zwei Positionen für Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (Doktorand/in) zu besetzen. Alle weiteren Informationen finden sie online unter: http://direktlink.prospective.ch/?view=3c56a70a-f4c1-4128-92ea-fca837f90bbc

Stellenausschreibung

Intern Management Consulting Erstellt am 1/7/20, 10:40 AM

IQVIA Consulting Services is the leading consulting firm for the life sciences in-dustry. With more than 500 consultants at over 20 international locations we work for the top pharmaceutical and biotech companies worldwide. Our exclusive focus on life sciences, the access to industry-leading proprietary data sources and the long standing expertise enable us to quickly spot and react to current trends and emerging issues, supporting our clients to cope with current and future challenges What we offer We offer students the opportunity to work on the most current strategic topics of the life sciences world in an interdisciplinary and challenging environment. As a member of international project teams, you will be involved in our consulting projects from day one. You will be helping our clients to develop solutions for critical business issues, bring innovative drugs onto the market and to sustain and grow in a challenging business environment.

Stellenausschreibung

Werkstudent Datenanalyse im Gesundheitsbereich (m/w/d) Erstellt am 12/17/19, 1:35 PM

Deine Aufgaben: Datenaufbereitung und Visualisierung (Excel, PowerPoint) Beteiligung an Versorgungsanalysen mit der Statistiksoftware R (z.B. Datenaufbereitung) Unterstützung bei der Ausarbeitung und Auswertung von Befragungen zu digitalen Gesundheitsanwendungen (Evaluationen von eHealth-Startups) Pflege und Update von Referenzmaterial Dein Profil: (Fach-) Hochschulstudium in den Bereichen Gesundheitsökonomie, Public Health, Medizin, Statistik, Mathematik, Psychologie, Data Science oder verwandten Fachrichtungen Erste Erfahrungen und Freude an der Programmierung mit R Erste Kenntnisse in der Fragebogenentwicklung Interesse am Arbeiten mit Daten und an Fragestellungen im Bereich der Gesundheitsökonomie Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Stellenausschreibung

Postdoctoral Researcher in Health Economics and Financing (m/f/d) Erstellt am 12/10/19, 10:43 PM

Postdoctoral Researcher in Health Economics and Financing (m/f/d) to join the Division of Tropical Medicine at the Heidelberg University Hospital working together with Heidelberg University’s Institute of Global Health, Germany’s largest international global health research institution. Starting date is flexible in first quarter 2020. The appointment is for 2 years, but we are looking for someone interested to invest in the group and to whom we are eager to offer a longer term prospective. The position is based in Heidelberg, with field work visits to India. We are looking for a health economist to work on Health Economics and Financing of Diagnostic solutions for Limited Resource Settings. More Information on this Website: https://karriere.klinikum.uni-heidelberg.de//index.php?ac=jobad&code=hQJpxir9oriXV3dv0GpZ26vMgQJ3hk163OcXNxXtAX1RHbcun8QcjQ%3D%3D

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Bereich Gesundheitsökonomische Forschung (80-100 %) Erstellt am 12/10/19, 12:12 AM

Wir suchen zur weiteren Unterstützung unseres Teams "Gesundheitsökonomische Forschung" am Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in. Ihre Aufgaben umfassen unter anderem: • Bearbeitung von angewandten Forschungsprojekten zu aktuellen gesundheitsökonomischen Fragestellungen (u.a. Literaturrecherche, Datenaufbereitung, Datenanalyse) • Verfassen von Forschungsberichten und wissenschaftlichen Artikeln • Präsentation von Forschungsergebnissen an Kongressen • Möglichkeit der Lehrtätigkeit in der Aus- und Weiterbildung bei entsprechender Qualifikation Haben Sie ein ausgeprägtes Interesse für ökonomische Fragestellungen rund um das Gesundheitswesen und bringen Sie Erfahrung im Projektmanagement und der Datenanalyse mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung (www.zhaw.ch/jobs). Geboten wird eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialem und motivierten Team.

Stellenausschreibung

© Copyright 2020 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.